Eishockey: Neue Regel; Schiri + Powerplay

      Eishockey: Neue Regel; Schiri + Powerplay

      Haemaeeee?

      Ich komme grad aus Mannheim vom Spiel Adler-Pinguine.

      8:7 nach Penalty ([bzw 5:4]war spannend!)

      Aeh, da gabs 2 strafzeiten in die overtime...
      bisher galt die regel das die dann draussen bleiben.

      neee, da sind dann gleich im pp 5vs5 gewesen.
      keiner wusste bescheid... offensichtlich, denn die SAPrena kochte mal rum, da die Adler gleich einen Mann abzogen und die Krefelder mit 5 spielten.
      Der Stadionsprecher sagte dann druch das erst bei der ersten Unterbrechung die ueberzaehligen vom eis gehen.

      wundersamer weise hatten die krefelder sehr oft 5 mann auf dem eis in den 5 minuten.


      des weiteren sinnlosaenderung zum letzten spieltag vor den playoffs: 4 schiedsrichter! 2 linienrichter, einen hauptschiedsrichter und einen punktrichter???...

      naja, die sind nun bald ein eigenes team - kann man dann gegen die tore schiessen?

      so kann man die DEL auch kaputt machen...
      also hier die auf klärung durch einen schiri

      gibt es in der overtime eine situation in der es eine Überzahl 5 gegen 3 erfordern würde

      wird auch schon immmer mit 5 vs 3 gespielt ist dann die erste strafe abgelufen wird 5 vs 4 gespielt bis zur nächsten unterbrechnung in der dann auf 4 vs 3 reduziert wird

      sollte aber während 5 s 4 die 2. strafe ebenfalls ablaufen wird natürlich 5 vs 5 gespielt wie überigens international mittlerweile in jeder liga nicht nur del

      zur sche mit den 4 schiedsrichtern

      es gibt absofort 2 linesman und 2 hauptschiedsrichter

      dies ist mittelerweile ebenfalls international gang und gebe und hat sich auch sehr positiv bewährt

      und für die schiedsrichter ist dies auch keine große umstellung da in den nachwuchsligen nur mit 2 schiedsrichtern gespielt wird
      dort sind dann beide linesman und hauptschiedsrichter in personal union

      del.org/index.php?id=381
      Bin auch wieder da.
      danke fuer diese info, so genau war mir das nicht klar!

      also ich hab auf dem eis am sonntag nur diskussion zwischen beiden schiris gesehen die idR gegen das heimteam waren.
      dahingehend war das nicht sehr produktiv, hat viel zeit gekostet...

      das ein heimteamspieler per stock zu boden befoerdert wurde und seine kauleiste verloren hat, das haben die schiris - natuerlich (trotz 2 augen mehr) - wie viele andere fuer zuschauer eindeutig erkennbare situationen nicht gesehen. beinstellen, hakeln etc... naja...

      in mannheim sind wir das gewohnt *g*


      goalie: du bist schiedsrichter? welche liga?

      ps.: ich find das noch 2 schiris mehr sollten, aber dann als 3. team auflaufen *g*