Anleitung um Managerköpfe zu erstellen

      Anleitung um Managerköpfe zu erstellen

      Programme und Dinge die ihr dazu braucht:

      GIMP runter laden und installieren
      Paint.NET runter laden und installieren
      Farbpallete BMH für GIMP runter laden und in den GIMP Ordner kopieren (Anleitung kommt weiter unten)
      Convert Ordner <-- muß mit winrar oder winzip entpackt werden. Entpackter Ordner auf Festpallte C kopieren.

      Die Farbpalette muß in den GIMP Ordner. Ihr geht auf Programme (Festplatte C) und sucht den Gimp Ordner. Dann auf Share --> auf Gimp 2.8.6 (???) ---> auf palettes. Datei in Palettes rein kopieren.

      z.B. wie bei mir: Programme--> Gimp-2.0 ---> Share ---> 2.0 -->palettes

      So wenn ihr das alles gemacht habt kann es losgehen ;)

      Als erstes geht ihr in euer BMH Ordner und dann in den KB Ordner. Sucht die 26.vga. Kopieren und in den Ordner Convert auf Festplatte C einfügen. Nun muß die Datei "26.vga" zu einer BMP-Datei konvertiert werden. Das macht man wie folgt.

      Als erstes startet man die Eingabeaufforderung. START -> Alle Programme -> Zubehör.

      So muß es dann ausschauen.

      Nun kommen wir zum Konvertieren.

      Befehlszeile --> vga_to_bmp -p h 26.vga 26.bmp eingeben und Enter drücken. Wenn man alles richtig gemacht hat, müßte es so ausschauen.


      Somit hat man jetzt eine BMP-Datei, die man nach belieben bearbeiten kann. LASST SIE BITTE IM CONVERT ORDNER!!!

      Jetzt öffnet ihr das Programm Paint.NET um sein Foto zu bearbeiten. Wer sich mit Gimp besser auskennt nimmt das. Wer ein komplett anderes Programm für die Bildbearbeitung hat, kann auch das nehmen. Wichtig ist nur, dass es zum Schluß die Maße 38x38 hat.

      Die Anleitung mit Paint.NET
      Größe ändern

      Auf Bild ---> Größe ändern ---> Werte auf 38 bringen und ok drücken. Dann das Bild speichern.



      Nach dem man das Foto auf 38x38 gebracht hat, öffnet man es mit paint (hat jeder auf dem Rechner ---> Start ---> Alle Programme --> Zubehör).


      Als nächstes noch die 26.VGA. Um alles besser zu erkennen, macht man es mit der Lupe größer.


      Jetzt kopiert man sein Foto und fügt es in das Bild der 26.VGA ein und speichern.


      Nun kommt das wichtigste Programm ins Spiel. GIMP

      Geht jetzt in den Convert Ordner in dem ihr die bearbeitete 26.VGA Datei gespeichert habt.
      (Vorher habt ihr höffentlich die Farbpalette in den GIMP Ordner eingefügt)

      Öffnet diese mit GIMP. Nach dem ihr das gemacht habt, geht ihr auf Bild –> Modus >und dann ein Klick auf Indiziert.


      Dann öffnet sich ein Fenster. Dort geht ihr auf Eigene Palette Verwenden. Dann BMH palette (256) und auf umwandeln drücken


      Nach dem ihr das gemacht habt, geht ihr noch mal auf Bild --> Modus und dann auf RGB.

      Jetzt Speichern unter (nicht auf normal Speichern)

      Dann


      Danach auf Speichern. (Wenn ihr alles richtig gemacht habt, muß die Datei 26.vga ca. 58kb haben) Nun könnt ihr GIMP schließen.

      Jetzt kommt die Eingabeaufforderung wieder ins Spiel.

      Befehlszeile: bmp_to_vga -p h 26.bmp 26.vga eingeben

      Wenn ihr alles richtig gemacht habt. Muß das in der Eingabeaufforderung so ausschauen



      Jetzt nur noch die neu 26.vga in den KB Ordner (BMH) kopieren und ersetzen. Vorher eine Sicherheitskopie der alten 26.vga machen. Fertig uns los spielen.

      Hoffe das ganze ist etwas hilfreich ;)

      hier die englische Version... kurz und knapp

      englische Version

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Wighart“ ()