problem unter win98

      problem unter win98

      hallo.
      nur zur info, ich bin NICHT der "gast" aus dem anderen beitrag in diesem forum ;)
      hatte jedoch dasselbe problem. habe dann genau das gemacht was GernotP meinte (allerdings bevor er den vorschlag gepostet hat...) und das spiel läuft! so weit so gut. und eigentlich geht auch alles, nur ein kleines problem tritt immer wieder auf: nach einem podiums-platz kommt ja ein kleines "filmchen" von der siegerehrung. und genau dabei hängt sich das spiel auf! nich jedesmal, halt in unregelmäßigen abständen. mal kann ich 6 rennen durchspielen, mal hängt er sich schon nach dem ersten rennen nach spielstart auf. das is mit der zeit echt extrem nervig.
      meistens starte ich dann einmal den rechner neu. dabei is mir aufgefallen dass die temperatur durch das spiel um bis zu 7 grad ansteigt! is das normal? ich meine das spiel is 8 jahre alt und mein rechner "nur" 3 jahre, also kann er doch durch das spiel nich so stark gefordert werden oder? und kann das überhaupt was mit dem absturz des spiels zu tun haben? (denn windows 98 läuft weiterhin, auch nach dem abtsurz, ganz normal...)

      einen neueren patch für das spiel gibt es meines wissens nich (habe version 2.00).

      also was kann ich tun?
      Hmmm...

      Nicht gerade leicht zu beantworten...Du meinst mit der angestiegenen Temperatur die T. der CPU, oder?

      Das kleine Filmchen...au wei, da kann ich mich etz gar nimmer erinnern, wenn ich ehrlich bin, aber abgeschmiert ist mir die Kiste bei diesem Spiel auch öfter mal...

      Hast Du auch bei anderen Spielen Probleme?
      jo die cpu-temp.
      naja, also früher is mir das spiel immer mittendrin abgeschmiert weil es plötzlich die cd nichmehr gefunden hat ( is halt mit den jahren etwas zerkratzt gewesen ), aber das hab ich mit ner cd-kopie durch nero beheben können (zum glück haben alte spiele keinen, bzw. keinen guten kopierschutz...). das war so richtig nervig, da man nie wusste wann es sich aufhängt und daher auch oft nich gespeichert hatte.
      daher is das prob jetzt schon etwas "besser". aber da es mir komplett neu is hab ich halt keine ahnung was zu tun is.

      ne das is ja das komische! wenn sich f1 man 96 aufhängt gehe ich über strg+alt+entf zu win98 zurück und starte neu. dann boote ich mit win xp und zocke fröhlich hitman oder far cry oder sonstwas (ich meine halt spiele mit sehr hohen grafikanforderungen) und dielaufen wie immer und hängen sich auch nie auf!
      also in der anleitung steht was von wegen "vesa-treiber" oder so und dass neuere grafikkarten (also welche die damals neu waren) diesen treiber oft nich erkennen und es deshalb zu grafikfehlern kommen kann. das is alles zu grafikproblemen im handbuch.
      und da das spiel ja ansonsten ganz normal und ohne fehler läuft is das glaub ich auch eher auszuschließen...
      son mist!