Boxenstopps

      wenn du die boxenstopps selbst durchführst, dann immer nur auf die aufleuchtenden schaltflächen klicken

      dabei ist das brakes schild das letzte von allen, drückst du es zu beginn, ist der boxenstopp natürlich gleich wieder beendet

      ich mache die stopps auf jeden fall selbst, geht um einiges schneller

      bei einem fahrer lasse ich bei den runden immer die voreinstellung, beim zweiten fahrer mache ich die stops 3 runden später als voreingestellt

      das funktioniert so ganz gut

      wenn man noch genug benzin für 1-2 runden mehr als zum geplanten stopp hat, sollte man dies nutzen und den stopp im kommandostand um die jeweiligen runden verlegen, so kann der fahrer vielleicht noch die nötigen sekunden rausfahren,gerade, wenn der vorstprung schon groß ist und am wachsen ist
      Achso!

      Ich dachte immer, das Schild wäre zum Anhalten gedacht...aber dann, dann ist ja alles klar! Werd ich gleich mal ausprobieren, vielen Dank!

      Das mit den Stopps "auseinander" legen mach ich auch, einfach der übersicht halber (und um, wie gesagt, Luft zu haben, den Stopp noch ein paar runden rauszuzögern.

      Danke nochmal!