Gibt es BMX - Spieler ??????

      Ich hab mir damals BM97 für 90 DM gekauft.
      Habe dafür mehr Bugs als alles andere bekommen, auf der CD war kein cover, man wusste nichtmal welche seite vorne war (beide silbrig). Da ich damals kein Internet hatte war es auch kein Klacks an updates zu kommen, so daß ich dann irgendwann die 90 DM in die Tonne kloppen konnte.
      Abgesehen davon war es sehr langsam und der neue stil hat mir nicht gefallen, darum hab ich mich an BMX gar nich erst rangewagt.
      Ist ja Toll das sich einer mal einer meldet !!

      danke Nizi !!!!!

      Mit BM 97 hast du recht !

      Beim BMX - Manager kam es dann noch schlimmer da hatten sie keine Lizenz mehr für Orginal Wappen und Spieler Namen !

      Ich mag das Spiel !!!

      Ich editiere was das zeug hält !!

      Ich finde es sieht jetzt richtig geil aus mit Orginal Wappen + Namen + und orginal Spieler
      Für 1 Euro würd ichs mir auch mal antun und die Originaldaten downloaden. Hatte damals auch noch kein Internet, von daher hatte ich auf das Spiel ebenfalls verzichtet. Das war ja dann auch der Grund für das Ende von S2000.

      Die verwöhnte Kundschaft hätte sicherlich auch den BMX gekauft um zu sehen obs Spiel wieder so gut wird wie der BMH / BM98 (den hatte ich mir gekauft nachdem ich mich bei nem Freund überzeugt hatte das es anders als der 97er bugfrei läuft und seitdem spiele ich keinen anderen FM), wenns nur Originaldaten gegeben hätte.

      Aber ich habe nie nirgends (ebay vielleicht, aber da habe ich echt schlechte Erfahrungen gemacht) noch nie das Spiel für unter 5 Euro (das würde ich auch noch bezahlen) gefunden. Also spiele ich weiter den BM98.

      lg

      Al
      ich habe mir den BMX irgendwann 2006 bei Woolworth für 3 Euro gekauft. Das Editieren hat in der Tat Spaß gemacht, aber das Spiel fand ich zum Kotzen! Eine Versinnbildlichung aller schlechten Prämissen, die aktuellere Manager gegenüber dem BMH so abfallen lassen. Kurz danach habe ich mir dann den vielversprechenderen KickerManager zugelegt, wurde aber auch von diesem enttäuscht. Wenngleich der schon noch besser war als der BMX. Im hiesigen Thread zur KM2004 Review, habe ich mein Klageslied auf Managerspiele nach dem BMH episch ausgebreitet.
      Ist der Macher vom BMX nicht der gleiche der dann zu ea ist um den fm zu programmieren oder täusch ich mich da?

      von den möglichkeiten die man beim bmx hat würd ich den ja spielen aber das mit den originaldaten hat mich damals gestört.

      hab keinen bock heute noch nicht stundenlang zu editieren. bei meinem bm98 spiele ich immer noch mit der rohfassung, den spieldaten von 97/98.

      damals hatte ich hat kein internet, auch 2001 zum bmx start nicht und damals wäre ich auch nicht auf die idee gekommen das es die daten innerhalb weniger wochen in fanforen zum downloaden gibt.

      heute ist mir das jacke wie hose, habe mich daran gewöhnt mit den spielern von ano dazumal zu spielen.

      was macht eigentlich Werner Krahe heute? Der könnte doch eigentlich mit seinem Namen für ein anderes Unternehmen (mit Geld für ne DFB Lizenz, ähem DFL mein ich natürlich, ausländische brauch ich nicht) heute bestimmt sehr erfolgreich einen BM the next generation programmieren (der Name kam mir so, kann auch nix dafür, man kann sich ja was anderes einfallen lassen, auf jedenfall "BM").

      lg

      Al
      Alles schon durgekaut hier. Werner Krahe arbeitet jetzt für Greencode, wenn das nicht sogar sein eigener Laden ist. Die machen ua. laufend Managerspiele, zuletzt Basketball, demnächst Handball. Für die Zukunft kann er sich wohl auch nochmal irgendwann einen Fußballmanager vorstellen.
      Der FM Pro und FM Fun ist dergestalt bereits unter seiner Beteiligung entstanden.
      Original von Lefthandy
      ich habe mir den BMX irgendwann 2006 bei Woolworth für 3 Euro gekauft. Das Editieren hat in der Tat Spaß gemacht,


      das finde ich sehr interessant,
      bei mir merke ich es auch neuerdings,

      ich editier gewisse files was auch spass macht und hab dann auch nich die große lust das dann zu spielen

      neuestes beispiel ich hab vom handball manager 2007 alle länder mindestens mit einer liga aufgefüllt (196 länder) und danach is mir gar nich viel daran gelegen großartig zu spielen, ein bisschen anspielen joa, aber sonst wars das dann
      super, für was macht man sich denn dann die arbeit? wenn Euch soviel spaß am editieren liegt solltet Ihr vielleicht mal bei ein paar softwareschmieden nachfragen ob Ihr für die nicht arbeiten dürft. sone datentypistenarbeit machen nicht wirklich viele leute gern. die recherche macht bestimmt spaß. aber das daten einpflegen?

      Post was edited 2 times, last by “Al_Baker” ().