Aufsteiger der 2.Liga 07/08

      Aufsteiger der 2.Liga 07/08

      Aufsteiger in 1.Liga 07/08 16
      1.  
        Mainz 05 (10) 63%
      2.  
        Mönchengladbach (9) 56%
      3.  
        Alemannia Aachen (3) 19%
      4.  
        1. FC Kaiserslautern (3) 19%
      5.  
        SC Freiburg (4) 25%
      6.  
        1860 München (2) 13%
      7.  
        Greuter Fürth (3) 19%
      8.  
        Erzgebirge Aue (0) 0%
      9.  
        1.FC Köln (8) 50%
      10.  
        TSG Hoffenheim (6) 38%
      Also wer steigt ins Oberhaus auf ?

      3 Nennungen möglich.....
      Puuuh, DAS ist heuer eine spannende Kiste.

      So fehl wie in der Absteigerumfrage der Name "1.FC Nürnberg" am Platze war, so richtig finde ich HIER die Nennung der TSG Hoffenheim.
      Ich halte viel von Ralf Rangnick und dem, was der Herr SAP so alles in diesen putzigen Verein schustert. Ob es zum Durchmarsch reichen wird, wird man sehen.

      Es fehlt meiner Meinung nach ein Verein in dieser Liste, nämlich der FC Augsburg. Die haben sich clever verstärkt, haben ne passable Vorbereitung gespielt und das Rosenaustadion wird heuer Rekorde brechen.

      Ich hoffe, dass der 1.FC Köln wieder zurück kommt, ebenso Mainz und die 60er.

      Wer es faktisch wird, wage ich heuer erstmalig nicht zu prognostizieren!
      Also ich halte Mönchengladbach, Köln und Fürth für die ersten Aufstiegskandidaten. Das hat die verschiedensten Gründe. Ich weiss, mit Fürth mache ich mich bei Gernot unbeliebt, aber ich denke, Fürth wird diese Saison aufsteigen. Köln und Gladbach sind eh Topfavoriten für den Aufstieg. Mainz wird wohl eher einen Mittelfeldplatz erreichen, wenn man nicht nachkauft.
      Hey Nobby,

      im Gegenteil, Du machst Dich da in keinster Weise unbeliebt.

      Die Rivalität zwischen diesen beiden Vereinen stammt ja aus den 20er Jahren, wo es zur Zugfahrt zu einem Nationalmannschaftsspiel fast zu einer Keilerei zwischen den Clubberern und den Kleeblättlern kam :D

      Sei's, wie's moog, einerseits bewundere ich die Arbeit von Herrn Hack in Fürth, andererseits macht er aber auch haarsträubende Fehler - allein seine öffentlichen Auftritte sind blamabel und wenn die Führung dort ein wenig mehr Ahnung von Marketing hätte, wär'n die "Fäddha" schon längst in Liga 1.

      Ich hab ehrlich gesagt Angst, dass die absteigen, denn erneut haben die Greuther einige Leistungsträger (für teilweise lächerliches Geld) abgegeben.

      Geil wär's, wenn's denn nach oben ginge, bin aber seeeehr skeptisch....
      wenn kölle mit dem kader net aufsteigt steigen die nie mehr auf ;)

      man kann es dieses jahr echt ent einschätzen hoffenheim hat das potenzial durch zu maschieren aber auch augsburg kann die überraschung werdern....ma schaun was kommt


      EDIT sagt ganz vergessen Jena sollte man auch nicht unterschätzen wenn Simak die form von damals wieder findet und Torghelle gut einschlägt..... ?(

      naja die liga ist echt unberrechenbar dieses jahr, ich weiss ehrlich gesagt auch nicht wer mein top absitegstip ist dieses jahr !? Osnabrück!?
      Original von Nobby2301
      Also ich halte Mönchengladbach, Köln und Fürth für die ersten Aufstiegskandidaten.


      Mit meinen Aufstiegskandidaten bin ich bis jetzt ziemlich gut dabei. Die Mainzer habe ich im gesicherten Mittelfeld erwartet. Da lag ich daneben und bei Wehen-Wiesbaden lag ich bis jetzt TOTAL daneben. Naja. Die Wehener haben jetzt nur noch leichte Auswärtsspiele wie in Mönchengladbach, Mainz, Freiburg, 1860 München, Köln. (Achtung: IRONIE!)

      Ich befürchte fast, dass die Hoffenheimer (SAP; Dietmar Hopp) aufsteigen. Das hat der 1.Liga noch gefehlt. Aber für alle Bayern-Hasser eine gute Nachricht: Hoffenheim holt sich dann die Spieler vom FC Bayern, wird Meister in Serie und gewinnt die CL 2012! (IRONIE ???) ;)
      Original von GernotP
      Puuuh, DAS ist heuer eine spannende Kiste.

      ..., so richtig finde ich HIER die Nennung der TSG Hoffenheim.
      Ich halte viel von Ralf Rangnick und dem, was der Herr SAP so alles in diesen putzigen Verein schustert. Ob es zum Durchmarsch reichen wird, wird man sehen.



      Nuja, zumindest bei der TSG lag ich ganz gut :)
      Borussia scheint sich ja ganz solide zu präsentieren und Köln gehört schon irgendwie in Liga 1, oder? ;)
      Nunja... Thema Hoffe...

      da Dietmar Hopp, Gruender der SAP, zusammen mit seinem Sohn schon beim Eishockey aus dem Altverein MERC die Adler Mannheim zauberten... Rekordmeister der DEL...

      Beim Handball die Rhein-Neckar Loewen... ebenfalls recht gut dabei...

      werden sie im Fussball mit Hoffenheim den Bayern das fuerchten Lehren...
      Ich glaube das in den naechsten 10 Jahren Hoffenheim mindestens 4 Titel holen wird, darunter minimum mal 2 Meisterschaften.

      Einen Abstieg nach dem Aufstieg halte ich fuer nicht realistisch, da der Verein, soweit ich das im Regional-TV mitbekommen habe, im Falle eines Aufstiegs gut Transferkapital bereit gestellt bekommt.

      Wenn die das richtig angehen, beim Eishockey machen die das ja weitgehend, dann bekommt der Fussball nen anderen Wind. Der Nachwuchs wird dann mehr beachtet werden...

      Das neue stadion von hoffe kann sich schon mal sehen lassen.
      direkt nebe der A6 und gegenueber des Technik-Museum Sinsheim schon mal gut angelagert *G*

      Na, da Kaiserslautern die 3. Liga anstrebt muss aus der Region hier ein anderer Verein hoch kommen.